Unser Wochenprogramm vom 12.-18.10.2017


WEIT. DIE GESCHICHTE VON EINEM WEG UM DIE WELT

Dreieinhalb Jahre trampten Gwen Weisser und Patrick Allgaier um die Welt, einmal rund um den Globus – die Kamera immer mit dabei. Durch ihre ungemein sympathische Dokumentation lassen sie uns dieses Abenteuer jetzt im Kino miterlebenMehr


Do, 12.10.
Fr, 13.10.
Sa, 14.10.

So, 15.10.

Mo, 16.10.
Di, 17.10.
Mi, 18.10.

---

---

---

14:30

---

---

 

---

 


HAPPY END

Regisseur Michael Haneke ("Das weiße Band", "Liebe") liefert in gewohnt kühl-analytischer Manier das Porträt einer großbürgerlichen Familie, bei der fast nichts so ist, wie es scheint. Ein hartes, messerscharfes und zugleich unterhaltsames Drama um offene finanzielle Gier und heimliche sexuelle Gelüste, um Lebensüberdruss und schwere Neurosen.   Mehr


Do, 12.10.
Fr, 13.10.
Sa, 14.10.

So, 15.10.

Mo, 16.10.
Di, 17.10.
Mi, 18.10.

17:00

19:00

17:00

17:00

19:00

17:00

19:00

17:00

19:00

17:00

19:00

 

17:00

19:00

 


PRE-CRIME

Der Sci-Fi-Film „Minority Report“, in dem Verbrechen vorhergesagt werden können, ist Realität: Bei der Methode „Predictive Policing“ wird prognostiziert, wann und wo ein Verbrecher zuschlägt. Gefüttert wird der Polizeicomputer dafür mit persönlichen Informationen, die wir täglich freiwillig im Internet preisgeben.  Mehr


Do, 12.10.
Fr, 13.10.
Sa, 14.10.

So, 15.10.

Mo, 16.10.
Di, 17.10.
Mi, 18.10.

21:00

21:30

21:00

21:00

21:00

21:00

 

21:00

 


AM BORSIGPLATZ GEBOREN -FRANZ JACOBI UND DIE WIEGE DES BVB

Im Rahmen der Fußball-Kulturtage NRW und des Projekts "Meine Stadt - Mein Verein" zeigt das BVB-Lernzentrum/ Fan-Projekt Dortmund e.V. den Film AM BORSIGPLATZ GEBOREN - FRANZ JACOBI UND DIE WIEGE DES BVB. Der Eintritt ist frei.


Do, 12.10.
Fr, 13.10.
Sa, 14.10.

So, 15.10.

Mo, 16.10.
Di, 17.10.
Mi, 18.10.

---

19:09

---

---

---

---

 

---